Er wird bahnbrechende psychologische Entdeckungen zu Tage fördern:
Der ultimative Pisten-Sau Ei-Kuh-Test

haben Sie das Zeug zur Pisten-Sau??

Frage 1:
Sie fahren gemütlich eine blaue Piste hinunter. Plötzlich werden Sie geschnitten - was tun Sie?

1: Wie? Da ist einer schneller als ich?
2: Ich entschuldige mich, daß ich in seiner Spur gefahren bin.
3: Ich hole Ihn/Sie ein und schneide Ihn/Sie so, daß er/sie stürzt.
4: Ich beschimpfe Sie/Ihn Lauthals und drängel mich am Lift fluchend an Ihr/Ihm vorbei.

Frage 2:
Sie kommen zum Lift, wo eine riesige Schlange steht - wie verhalten Sie sich?

1: Ich stelle mich hinten an.
2: Ich frage einige Skifahrer, ob ich vorbei darf, da weiter vorne meine Freunde warten.
3: Ich benutze den Skilehrereingang.
4: Erst werden die wartenden eingeschneit, dann drängel ich mich an allen vorbei.

Frage 3:
Sie fahren als Anfänger auf einer schwarzen Piste - wie fahren Sie hinab?

1: schwarze Piste? Niemals!
2: Ich schnalle meine Ski ab und rutsche auf Ihnen hinunter.
3: Schuss!
4: Irgendwie kommt man da schon runter.

Frage 4:
Sie fahren an einer Apres-Ski Bar an - was ist zu tun?

1: zuerst die Theke einschneien und bevor die Ski aus sind eine Runde Bier und Flügerl bestellen.
2: Ski in den Skiständer und sehen, was los ist.
3: Ski abschnallen, zur Theke drängeln und ein Bier bestellen.
4: Ski abschnallen, in den Skiständer und sehen, ob man einen Platz an der Theke bekommt.

Frage 5:
Sie haben an der Ski-Bar einen zuviel gehoben und müssen nun aber noch ins Tal - wie?

1: Ich nehm den Lift.
2: Ich laufe runter.
3: Mir doch egal!
4: Hossa - besoffen machts noch viel mehr Spaß - gleich noch´ne Runde!

Frage 6:
Sie haben einen Skihasen gesichtet - wie gehen Sie vor?

1: Ich frage Sie/Ihn am Lift, ob wir uns abends irgendwo treffen.
2: Garnicht.
3: Ich inszeniere einen Sturz und pflaum Sie/Ihn an, ob Sie/Er nicht aufpassen kann.
4: Ich frage im vorbeifahren nach Hotel und Zimmernummer.

Und hier geht´s weiter zur Auswertung!

© by Pisten-Sau.de